Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

wir freuen uns, Ihnen alle unsere Leistungen wieder uneingeschränkt anbieten zu können!
Damit dies auch so bleibt, führen wir die hohen Hygienestandards weiter fort, um Sie zu schützen und intensiv weiter behandeln zu können.

Beachten Sie bitte, dass in der gesamten Einrichtung weiterhin Maskenpflicht (FFP2) besteht!

Anmeldung:

6:45 - 19:00 Uhr
6:45 - 18:00 Uhr

MTT:

7:00 - 19:00 Uhr  
7:00 - 17:00 Uhr  

Physio- & Ergotherapie:

nach Vereinbarung.

NEUE FITNESSKARTE

Unsere Preise sind geblieben. Aber nicht nur das: Mit unserer neuen 20er - Fitnesskarte zum Preis von 100.- € erhalten Sie zwei Trainingseinheiten extra - ganz umsonst!

POST- / LONG COVID BEHANDLUNGSANGEBOT

Das ARZ Riesa hat sein bestehendes Angebot um ein multimodales Konzept zur Behandlung von Post- / Long-Covid-Erkrankungen erweitert.

Es richtet sich an Menschen, die nach einer überstandenen Coronavirus-Infektion mit erheblichen Spätfolgen zu kämpfen haben.

Weitere Informationen finden Sie hier:

BEHANDLUNGEN

Alle Behandlungen der Ambulanten Rehabilitation (Heilverfahren / AHB) und der Nachsorge (IRENA / T-RENA) der DRV, alle Behandlungen für Berufsgenossenschaften (EAP, ABMR, Handtherapie, Einzelrezepte), alle Behandlungen auf Rezept der Krankenkassen (Physio- und Ergotherapie) finden in gewohnter Form uneingeschränkt statt. Auch Selbstzahler-Angebote können wieder wahrgenommen werden.

FITNESSTRAINING

Für die Terminvergabe wenden Sie sich bitte an die Tel. 03525 / 741406.

IRENA / T-RENA

Die Teilnahme an T-RENA und IRENA erfolgt nur mit vorheriger Terminvereinbarung!

Das Tragen von Masken (FFP2) ist in unserer Einrichtung weiterhin verpflichtend! Duschen und Umkleiden können wieder benutzt werden.

Derzeit können wir Ihnen leider keine Rehasport-Gruppen anbieten.

Sollten Sie als Neupatient im ARZ Riesa anreisen, bitten wir Sie, dass Sie sich selbst folgende Fragen stellen:

  1. Haben Sie zurzeit Symptome einer akuten Erkältung (Fieber, neu aufgetretener Husten, allgemeines Krankheitsgefühl, Gliederschmerzen)?
  2. Hatten Sie Kontakt zu Personen, die an einer Corona-Virus-Infektion erkrankt sind?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit „Ja“ beantworten, rufen Sie uns bitte vor Ihrer Anreise unter 03 525 / 74 14 06 an!